App Entwicklung

Home   |  Leistungen   |  App Entwicklung

Apps Entwickeln

Mit uns als Entwicklungspartner erhalten Sie die Entwicklung qualitativ hochwertiger und einzigartiger Apps für mobile Betriebssysteme. Wir begleiten Sie von der Konzeption bis zum Go-Live Ihrer App. Dabei unterstützen wir Sie bei der Perfektionierung Ihrer Idee, damit dem Benutzer das bestmögliche Erlebnis garantiert ist. Auch nach dem Go-Live sind wir weiterhin als Partner für Sie da und bieten Ihnen kostenfreie Unterstützung. Unser Leistungsspektrum umfasst die native und hybride App Entwicklung für iOS und Android.

Unser Vorgehen

Beratung

Unsere Experten liefern innovative Inhouse-Workshops, die die Digitalisierung von kleinen, mittleren und großen Unternehmen auf den Weg bringen und begleiten. Zeit- und Kostenplanung, agile Softwareentwicklung (Scrum) und Projektmanagement gehören zu unseren Kompetenzen. Wir beraten Sie bei der Umsetzung Ihrer digitalen Ideen.

Konzeption

Gemeinsam mit Ihnen entwickeln wir User Stories, Personas, Wireframes, Informationsarchitektur und UX-Design. Unsere Experten für Kommunikation und Design arbeiten dabei Hand in Hand mit Codern und Webentwicklern. Wenn das Screendesign steht und ein klickbarer Dummy vorliegt, folgt die App-Programmierung mit unseren Coding-Experten.

Entwicklung

Coding ist unsere Leidenschaft. Wir programmieren Ihre App für iOS oder Android. Hier unterscheiden wir zwischen nativer (eigener Code für Android und iOS) und hybrider (gemeinsamer Code für beide Plattformen) App-Entwicklung. Nach einem ausführlichen Testing publishen wir Ihre App live im App- oder Play-Store.

Support

Ihre App ist fertig. Glückwunsch! Sie können nun von Ihrer neuen und mit Abstand modernsten Plattform profitieren und sich zurücklehnen. Haben Sie Fragen zur App? Rufen Sie uns an! Möchten Sie die App erweitern oder ändern? Kein Problem – rufen Sie uns an und vereinbaren Sie schnell und unkompliziert einen Termin und wir kümmern uns darum!

Design

Eine App zeichnet sich durch einfache Bedienbarkeit und intuitiven Design aus. Moderne State of the Art Designs werden von unseren kreativen Köpfen mit langjähriger Erfahrung erstellt. Wir verwenden keine Vorlagen, wir illustrieren und animieren Ihr Design selbst. Um die bestmögliche Benutzererfahrung zu erzielen, wenden wir die Methode des A/B-Testings auf verschiedene Testszenarien an. Damit stellen wir sicher, dass Ihr Design bei jedem Nutzer einen bleibenden Eindruck hinterlässt.

Native Apps

Native Apps sind für ein spezielles Betriebssystem und somit einen bestimmten Gerätetyp wie iOS, Android oder Windows Phone entwickelt.

Vorteile:

Sie sind sehr schnell und nutzen die volle Funktionspalette des Geräts, beispielsweise Kamera und Sensoren. Da sie in Optik und Aufbau dem übrigen Betriebssystem entsprechen, bieten sie eine einfache und vertraute Bedienung.

Nachteile:

Durch den mehrfachen Programmieraufwand für die jeweiligen Betriebssysteme ist eine native App kostspieliger als es bei einer hybride App der Fall ist.

Web Apps

Web Apps sind im Grunde mobile Webseiten, die wie eine Anwendung aussehen. Sie werden nicht auf dem Gerät installiert, sondern über das Internet geladen. Damit entfällt die Installation und es werden keine Daten auf dem Gerät gespeichert, wodurch sie sehr einfach zu handhaben sind.

Vorteile:

Sie sind auf quasi allen Geräten lauffähig und sehr sicher. Entwickelt werden sie beispielsweise mit Frameworks wie React, Flutter, Phonegapp/Cordova, Xamarin, Ionic oder fertigen Produkten wie SAP Fiori oder Salesforce (SaaS).

Nachteile:

Sie benötigen immer einen Internetzugang und die Apps funktionieren offline nicht. Sie können die Apps nicht per se in
Google Play oder im App Store veröffentlichen

Hybrid Apps

Hybride Apps verbinden Charakteristika nativer und Web Apps und stellen insofern offline-fähige Web Apps dar, das heißt sie können auch ohne aktive Internetverbindung betrieben werden und auch die Gerätefunktionen voll nutzen, zum Beispiel Kamera und GPS.

Vorteile:

Sie bieten die höchste Flexibilität, denn auch diese Apps werden nur einmal entwickelt und passen auf alle Zielplattformen.

Nachteile:

Im Vergleich zu nativen Apps sind die Anwendungen minimal langsamer und unterscheiden sich zudem auch mehr oder weniger stark von der vertrauten Geräte Optik.

Sie fragen sich nun welche Technologie besser ist? Hierauf gibt es keine allgemeine Antwort. In Abhängigkeit des Projekts, Ihrer Ziele und des zur Verfügung stehenden Budgets entscheiden wir gemeinsam, welche Technologie für Ihr Vorhaben am besten in Frage kommt.